RKV Denkendorf
24.03.2018

Radball - Qualifikation Deutschlandpokal U23 in Laufen

Bayer/Müller zeigen tolle Leistung aber scheitern


Die Qualifikation zur Radball DPU23 in Lauffen ging für DD4 Bayer/Müller leider sehr unglücklich zu Ende.

Nach einer knappen Niederlage gegen Lauterbach 3:4, ging das Match gegen Bonlanden 3:3 unentschieden aus.

Im letzten Gruppenspiel gegen die Zweitligisten aus Kemnat zeigten Chrissi und Moritz ihr stärkstes Spiel und verloren "nur" 2:3!

Somit stand die Zwischenrunde gegen Lauffen an, dieses konnte mit 4:3 gewonnen werden.

In der Finalrunde standen jetzt also bei Lauffen, Lauterbach und Denkendorf 3 Punkte auf dem Konto und das gleiche Torverhältnis. Leider hatten DD4 weniger geschossene Tore, somit blieb nur der sehr unglückliche 7. Platz, und somit keine Teilnahme am DP U23, der in keinem Fall die tolle Leistung an diesem Tag wiederspiegelt.