RKV Denkendorf
25.05.2019

Radball - 5. Spieltag in der zweiten Radball-Bundesliga in Kissing

Valentin Notheis / Felix Weinert verteidigen die Tabellenführung


Am Samstag, den 25.05.2019 sind die Mannschaften vom RKV Denkendorf, Denkendorf 1 (Valentin Notheis / Felix Weinert) und Denkendorf 2 (Sascha Henn/ Simon Eberhardt) beim 5. Spieltag der zweiten Radball Bundesliga in Kissing gewesen.

Das erste Spiel von Denkendorf 2 gegen die Mannschaft vom RC Oberesslingen wurde mit 2:7 verloren. Das zweite Spiel gegen die Heimmannschaft aus Kissing begann für Henn/Eberhardt viel versprechend. Doch in der zweiten Halbzeit konnte die Heimmannschaft den Heimvorteil nutzen und gewann am Ende mit 8:3 gegen Denkendorf 2. Gegen Gärtringen 1 und Gärtringen 2 folgten zwei Niederlagen mit 3:9 und 5:8.

Denkendorf 1 Notheis/Weinert gingen als Tabellenführer der 2. Bundesliga in den 5. Spieltag der Saison. Im ersten Spiel gegen Gärtringen 1 kamen Notheis/Weinert nicht über ein 1:1 Unentschieden hinaus. Gegen Gärtringen 2 gelang dem Team Notheis/Weinert ein souveräner 8:2 Sieg. Das letzte Spiel für Denkendorf 1 gegen die Heimmannschaft aus Kissing wurde mit 4:3 gewonnen. Mit 7 geholten Punkten wurde die Tabellenführung in der 2. Bundesliga erfolgreich verteidigt.