RKV Denkendorf
15.12.2018

Radball - Deutschlandpokal 2019 in Denkendorf

Notheis/Weinert ziehen ins Viertelfinale des Deutschlandpokals Radball 2019


Die 1.Runde des Deutschlandpokals 2019 fand in Denkendorf statt.

Denkendorf 1 in der Besetzung Valentin Notheis und Felix Weinert konnten durch eine gute Leistung 4 von 5 Spielen gewinnen und qualifizierten sich somit als Erstplatziertes Team in der Staffel 7 für Viertelfinale des Deutschland Pokals. Zweitplatzierter und ebenfalls qualifiziert ist die Mannschaft Kemnat 2 Manuel und Florian Fröschle.

Die neu zusammen gestellte Mannschaft Denkendorf 2 mit Sascha Henn mit Simon Eberhardt-Schneider gewann nur ein Spiel gegen Prechtal 1. Trotz der 4 Niederlagen konnten Henn/ Eberhardt-Schneider ein positives Fazit ziehen.

Am 5.01.2019 findet das Viertelfinale des Deutschlandpokals 2019 statt. Spielort ist bis Dato nicht bekannt. Hier die Ergebnisse im Einzelnen:

  • DD1 : DD2 4:1
  • DD1 : Prechtal 2 4:1
  • DD1 : Bonlanden 2:4
  • DD1 : Kemnat 5:0
  • DD1 : Prtechtal1 7:1
  • DD2 : Kemnat 1:6
  • DD2 : Prechtal2 3:8
  • DD2 : Prechtal1 5:3
  • DD2 : Bonlanden 7:1