RKV Denkendorf
09.06.2018

Radball - 2. Bundesliga in Reichenbach

Rückschläge für beide Teams


Am Samstag war in Reichenbach der vorletzte Spieltag der 2. Liga Saison. Dabei haben beide Mannschaften entscheidende Punkte im Kampf um die Aufstiegsplätze verloren.

DD1 Notheis/Weinert musste gegen die direkten Konkurrenten Reichenbach 1 (4:5) und Gärtringen 2 (4:6) knappe Niederlagen hinnehmen und konnten nur gegen den Tabellenletzten Gärtringen 3 einen knappen 4:3 Sieg holen.

Etwas besser lief es für DD2 Henn/Luik, die nach Siegen gegen Wendlingen (6:5) und Reichenbach (7:3) und einer Niederlage gegen Gärtringen 2 (3:7) im letzten Spiel die Chance hatten den 3. Platz zu verteidigen. Gegen Gärtringen 3 musste dazu ein Sieg her. Beim Stand von 3:3 3 Minuten vor Ende leistete sich Luik dann eine undiszipliniertheit und erhielt direkt folgend auf die gelbe auch die gelb-rote Karte. Folglich wurde das Spiel mit 0:5 gewertet.

Während Denkendorf 2 bei einem Patzer der Konkurrenz durchaus noch Chancen auf den Aufstieg hat ist dieser für DD 1 nun fast nur noch theoretisch möglich.