RKV Denkendorf
08.02.2014

Radball Jugend

Letzter Spieltag in Aalen-Hofen


Am 8.2.2014 hatte Denkendorf 3 mit Tom Mezger und Max Obergöker ihren letzten Spieltag in der Jugend Staffel 2 in Aalen-Hofen. Im ersten Spiel gegen den Tabellenführer aus Esslingen konnten die beiden die Partie lange ausgeglichen gestalten. Zur Halbzeit stand es 1:1. Zwei einfache Fehler in der zweiten Halbzeit nutzte Esslingen konsequent aus und ging mit 3:1 in Führung. Nach dem 3:2 Anschlusstreffer, mussten sie sich am Ende mit 4:2 geschlagen geben. Gegen die Mannschaft aus Külsheim war es eine einseitige Angelegenheit, Tom und Max gewannen deutlich und verdient mit 7:0. Nachdem die beiden Mannschaften aus Leimen und Forst nicht antreten konnten, wurden diese Spiele jeweils mit 5:0 für Denkendorf gewertet. Somit konnte man am letzten Spieltag 9 Punkte verbuchen. In der Abschlusstabelle der Jugend Staffel 2 erreichten die beiden mit 47 Punkten und 84:59 Toren somit einen guten 6. Platz von insgesamt 14 Mannschaften. Mit 6 Punkten mehr, also zwei Siegen, wäre sogar der dritte Platz möglich gewesen. Schade, aber es war dennoch eine tolle Saison. Herzlichen Dank an die Trainer für ihre Arbeit und natürlich den Betreuern, Bodi, Nikolai und Jochen, die uns an den Spieltagen begleitet und unterstützt haben