RKV Denkendorf
Treffer 261 bis 261 von 261
27.01.2018

Radball - Saisonstart 2. Bundesliga in Prechtal

Gelungener Saisonstart für Felix Weinert / Valentin Notheis und Sascha Henn / Andreas Luik


Am vergangenen Samstag starteten unsere Teams DD1 mit Felix Weinert und Valentin Notheis und DD2 mit Sascha Henn und Andreas Luik in Prechtal in die neue Saison.

Zum Auftakt trafen beide Teams aufeinander und es entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe. Nach einem spannenden Spielverlauf mit Führunswechseln, konnte sich DD1 am Ende den Dreier mit 5 zu 4 Toren sichern.

Im zweiten Spiel trafen Feli und Vale auf Dauerrivale Sulgen. Nach unkonzentriertem Spielbeginn mussten die beiden einem 0:2 Rückstand hinterher laufen, aber Sulgen behielt die Oberhand und gewann mit 6 zu 2.

Auch im dritten Spiel war DD1 zu Beginn nicht voll konzentriert und "schenkte" Prechtal 2 die Führung. Trotz großem Einsatz und hohem Druck auf das gegnerische Tor schafften die beiden keinen Punktgewinn und mussten sich knapp mit 4 zu 5 geschlagen geben.

Ein ganz anderes Bild bot sich im letzten Spiel des Tages für Felix und Valentin. Das Team aus Prechtal 1 wurde regelrecht dominiert und am Ende deutlich geschlagen mit 10 zu 4 von der Fläche geschickt.

Für DD2 ging es nach der Auftaktniederlage in der Partie gegen Prechtal 1 darum, die ersten Punkte einzustreichen. Immer in Führung liegend konnte dieses Vorhaben mit 7 zu 5 Toren in die Tat umsetzen.

In der Partie gegen Sulgen mussten Sascha und Andy alles geben um die schnellen Gegner zu überraschen. Aber mit ordentlichem Aufbauspiel siegten die beiden am Ende mit 3 zu 2 Toren.

Im letzten Spiel des Tages traf DD2 auf Prechtal 2. Nach kurzem Rückstand und schnellem Ausgleich zum 1 zu 1 verpufften auf beiden Seiten alle weiteren Angriffe und am Spielstand änderte sich nichts mehr.

Fazit: Ein Auftakt mit 6 Punkten für DD1 und 7 Punkten für DD2 kann man durchaus zufrieden sein, denn damit hat man die Tabellenplätze 2 und 3 errungen.