RKV Denkendorf
28.05.2017

Radball - 5. Spieltag 2. Bundesliga in Reichenbach

Sacha Henn und Stefan Berner schaffen mit 4 Punkten den Klassenerhalt


Gegen Oberesslingen hat das Duo Henn/Berner die 1. Hz verpennt: 0:4. in der 2. HZ war es zwar ein Spiel auf Augenhöhe, aber trotzdem ging das Match mit 1:5 verloren.

Gegen Kemnat 1 lag DD1 immer vorne und hat souverän gespielt: 4:3 Sieg.

Gegen Kemnat 2 spielte Henn/Berner auf Augenhöhe bis zur HZ 1:2, es folgte eine offene 2. HZ, dem 1:3 folgte der 2:3 Anschlusstreffer, der 2:4 Endstand war unglücklich, ein Unentschieden wäre gerechter gewesen.

Gegen Reichenbach lag DD1 immer 1 Tor vorne, in der 2. HZ 2 Chancen vertan, es folgte der 3:3 Endstand.

Fazit: 4 Punkte gewonnen und Klassenerhalt erreicht.