RKV Denkendorf
07.05.2017

Kunstrad - BW Cup in Nebringen am 07.05.2017

Erfolgreicher Tag für die Junioren und Schüler


Für die Schüler stand der 2. Durchgang und für die Junioren der finale Durchgang beim BW Cup in Nebringen auf dem Programm.

Im 2er Junioren gab es für Denkendorf ein Doppelerfolg. Annice Niedermayer und Alina Freisler sicherten überlegen sowohl den Tagessieg als auch den Gesamtsieg. Platz zwei ging an Selina und Leonie Drews. Beide Teams zeigten Top Leistungen und können mit gestärktem Selbstvertrauen zur Deutschen Meisterschaft nächstes Wochenende fahren.  

Bei den Schüler U 15 fuhr Ruben Geyer mit neuer persönlicher Bestleistung auf Platz 2.

Auch Nelia Hägele verbesserte ihre Bestleistung bei den Schülerinnen U 13. Sie wurde mit einer perfekten Kür Dritte. Mia Schneider wurde bei ihrem ersten BW Cup Start hervorragende Neunte.

Bei den Schülerinnen U 15 holte sich Melia Niedermayer mit neuer persönlicher Bestleistung überlegen den Tagessieg. Mit einer souveränen Leistung ließ sie der Konkurrenz keine Chance. Lena Leutgeb holte sich in dieser Klasse Platz 7.

Allen Sportlern herzlichen Glückwunsch für diese tolle Leistungen.